Fortuna

Zirbenbett "Fortuna"

Angelina

Zirbenbett "Angelina"

Calla

Zirbenbett "Calla"

Panta Rhei

Wellnessliege "Panta Rhei"

Philosophie

In der Natur gibt es keine geraden Dinge. Sie liefert die besten Vorlagen für meine Skulpturen und Möbel mit fließenden, organischen Formen. Durch das Organische entsteht eine eigene Dynamik, die weich und harmonisch wirkt und zum Berühren einlädt.

Jedes meiner Werke ist ein Unikat und entsteht überwiegend in liebevoller Handarbeit aus dem wunderbaren Werkstoff Holz - mit all seinen Maserungen, Farben und Gerüchen.

Johann Fank

Kontakt

Firma Fank Johann
Anschrift

Vornholz 48
8250 Vorau

Tel. / Fax

+43 3336 2519

Mobil

+43 676 3244083

Email

johannfank@aon.at

Facebook

Tischlerei Fank

Senden Sie uns eine Nachricht

Wo wir sind

Erst vor kurzem habe ich mich mit einem Bekannten über Schlafzimmergestaltung unterhalten. Natürlich kamen wir nach einiger Zeit auch zum Punkt "Zirbe im Schlafzimmer". Er hatte schon öfters gehört, dass diese Holzart besonders für Schlafzimmereinrichtung geeignet ist, allerdings hatte er noch keine Ahnung, warum das so ist.

Ich habe darum jetzt diesen Artikel geschrieben, um einen kurzen Einblick zu geben.

 

Die Zirbe ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kieferngewächse.

Dass sich die Inhaltsstoffe dieser Holzart positiv auf unsere Gesundheit und Wohlbefinden auswirken, ist schon seit Jahrhunderten bekannt. Vor einiger Zeit hat das auch die Forschungsgesellschaft JOANNEUM RESEARCH mit einer wissenschaftlichen Studie bewiesen.

 

In dieser Studie wurde die Erholungs- und Belastungsfähigkeit von 30 gesunden Erwachsenen beobachtet.

Diesen wurde für sechs Nächte ein Zirbenbett in deren Schlafzimmer gestellt und für weitere sechs Nächte bekamen sie ein Bett aus furnierter Spanplatte.

Während der gesamten Zeit wurde bei diesen Testpersonen die Herzschläge und Hirnströme gemessen. Die Studie ergab, dass bei allen der Puls im Zirbenbett niedriger war als im Spanplattenbett. Im Durchschnitt wurde eine Stunde Herzarbeit pro Nacht "eingespart",

also ungefähr 3500 Herzschläge pro Nacht.

Die Testpersonen stellten auch eine deutliche Verbesserung der Schlafqualität fest, wachten am Morgen erholter auf.

 

Auch Kunden der letzten Jahre berichteten mir schon öfters, dass sie bereits nach einigen Nächten im Zirbenbett tagsüber mehr Energie haben, darüber hinaus hat es auch das Raumklima positiv beeinflusst.

 

Also, ganzheitlich betrachtet bietet die Zirbe viele Punkte, um die Schlafqualität langfristig zu steigern.

 

Ich hoffe, ich konnte damit einen kurzen Überblick zu diesem besonderen und wertvollen Rohstoff geben. Bei Fragen zu diesem Thema können Sie mich gerne anschreiben unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!